Bernhard Peter
Sprache: alltägliche höfliche Floskeln und Basis-Kommunikation


Begrüßung
Guten Morgen = ohayou gozaimasu > ohayou > osu / ossu ("oss") in absteigender Höflichkeit
Guten Tag = konnichi wa
Guten Abend = konban wa
Hallo (Telefon) = moshimoshi (von mousu = erzählen)


Person ansprechen
Entschuldigung, ... = sumimasen
Können Sie mir bitte helfen = sukoshi tetsudatte mo ii desu ka ("skoshi tetsudatte mo-i deska")
Helfen Sie mir bitte = tasukete kudasai
einen Augenblick bitte.... = chotto matte kudasai


Sprache checken
Sprache, Wort = kotoba
Sprache = gengo
-isch (Sprache) = -go
Englisch = eigo
Engländer = igirisu jin
Deutschland = doitsu
Deutscher = doitsujin (Deutschland-Mensch)
deutscher/e/es = doitsu no (mit Genitiv-Postpartikel)
das ist ein deutsches Buch = doitsu no hon desu
Deutsch = doitsugo
Französisch = furansugo
Japanisch = nihongo
Japan = nihon (normal) oder nippon (selbstbewußter, patriotischer)
japanischer/e/es = nihon no (mit Genitiv-Postpartikel)
Japaner = nihon jin (Japan+ Mensch)
das ist ein japanischer Zug = nihon no densha desu
Verstehen Sie Englisch? = Sumimasen, eigo wo wakarimasu ka?
Sprechen Sie Englisch? = Sumimasen, eigo ga hanasemasu ka?
Sprechen Sie Deutsch? = Sumimasen, doitsugo ga hanasemasu ka?
Sind Sie Deutscher = Doitsujin desu ka
Kann ich Sie was auf Englisch fragen? = Sumimasen, eigo de ii desu ka ("sumimasen, eigo de i deska") (ii = gut, ok)
Tut mir leid, ich verstehe kein Japanisch = Sumimasen, nihongo ha wakarimasen
fast nichts = amari
Tut mir leid, ich verstehe kaum Japanisch = Sumimasen, nihongo amari wakarimasu
Verstehen Sie mich? = wakarimasu ka
Ja, ich verstehe Sie = hai, wakarimasu
Ich habe verstanden = hai, wakarimashita
Ich verstehe das nicht = iie, wakarimasen
Ich habe das nicht verstanden = iie, wakarimasen deshita ("deshta")


Etwas suchen
wo = doko
wo ist X = X ha doko desu ka = "wa doko deska"
wo ist bitte eine Toilette? = toire wa doko desu ka?
wie heißt dieser Ort hier? = koko wa nan to iu tokoro desu ka?


Erklären
was = nani
was ist das = kore wa nan desu ka? oder: kore wa nani?
das ist ein ... = kore wa ... desu
ist das ein ... = kore wa … desu ka?
bitte aufschreiben = sumimasen ga kami ni kaite kudasai
zeigen Sie mir das bitte = are o misete kudasai
wer = dare
wer ist das? = dare desu ka?


Danken und Dank erwidern
danke = doumo < arigatou < doumo arigatou < arigatou gozaimasu ("arigato gozaimas") < doumo arigatou gozaimasu
danke (für etwas, das in der Vergangenheit geschehen ist) = (doumo) arigatou gozaimashita (danke für das, was Sie für mich gemacht haben)
bitte (bitteschön, Antwort auf Danke) = douzo
bitte sehr, gern geschehen, keine Ursache = dou itashimashite
nein, nein (Antwort auf Danke) = iie, iie


Bitten
bitte (um etwas) = yoroshiku onegai shimasu
bitte, ja? = yoroshiku ne
bitte (tun Sie das) = shite kusadai (am Satzende)
Bitte wiederholen = mou ikkai hanashite kudasai.
Bitte langsamer sprechen = motto yukkuri hanashite kudasai


Verabschieden
auf Wiedersehen = sayounara
bis bald = dewa mata
bis bald = mata kondo
bis morgen = mata ashita ("ashta")
tschüß = bai oder baibai
nach getaner Arbeit verabschieden = otsukaresama desu ("otskaresamades"), alternativ otsukaresama deshita (= wir haben uns angestrengt). Kurzform: otsukaresama, noch kürzer: otsukare
gute Nacht = oyasuminasai oder oyasumi


Sich entschuldigen
Entschuldigung (in absteigender Höflichkeit) = sumimasen > suimasen (umgspr.) > suman! "tschulligung" (salopp)
typischerweise für Anrempeln oder um Aufmerksamkeit zu erregen
Es tut mir leid (in absteigender Höflichkeit) = gomen kudasai > gomen nasai > gomen ("sorry!", salopp)
typischerweise für einen begangenen Fehler
Entschuldigen Sie mich (in absteigender Höflichkeit) = shitsurei shimasu ("shitsure shimas") > shitsurei (salopp)
typischerweise für Verlassen eines Gespräches oder einer Runde, früher wegmüssen
Verzeihen Sie die Störung = ojama shimasu
typischerweise für Unterbrechung eines Anderen beim Reden, ins Wort fallen, aber auch für das Betreten einer anderen Wohnung


Ich und Du/Sie
ich = watashi - wird bevorzugt von den Damen genommen, geht aber auch bei Männern. Ist Kurzform von watakushi ("watakshi"), das wird aber nicht mehr benutzt.
ich = atashi - wird bevorzugt von den kleinen Mädchen benutzt, etwas affektierte Form
ich (altmodisch) = waga oder ware
ich = uchi = schüchterne Form für Mädchen, bedeutet: ich bei mir zu Hause
ich = ore = für jünge Männer, etwas cooler, selbstbewußter und machomäßiger
ich = boku ("bok") = für Jungs und Männer allgemein
du = anata, anta - benutzt man aber nicht = hey, du! (ganz unhöflich, außer wenn ganz vertraut, beste Freunde und Familie)
du = omae (unhöflich), eher nur bei Männern
du = kimi
du = temae (ganz unhöflich)
Sie = Anrede anderer Personen immer mit -san. Kunden in Läden oder Restaurants werden auch name-sama angeredet. San und sama sind ohne Genus.
Anrede für Respektspersonen: = Sensei ("sensee"), Name + sensei oder nur sensei.
Anrede Mädchen untereinander: -chan. Chan geht bei Jungs nicht, nur im Kleinkindalter. Bei Mädchen kann es sich durchaus unter vertrauten Freundinnen sehr lange halten.
Anrede Jungs untereinander: -kun.


Über sich selbst reden
ich bin X = X desu (schlicht und wenig höflich)
ich bin X = watashi wa X desu (wa = Nominativpartikel, kleinster möglicher Satz: ... wa ... desu = es ist)
ich heiße = X to moushimasu < watashi wa X to moushimasu (höflichste Variante)
Zählwort für Personenalter = sai
ich bin X Jahre alt = X sai desu < watashi wa X sai desu (Zahlen einsetzen; Ausnahme: Ich bin 20 Jahre alt = hatachi desu = ich bin volljährig)
Arbeit = Shigoto
ich mache beruflich X = Shigoto ha X desu
ich bin von Beruf Apotheker/in = watashi wa yakuzaishi desu (japan. Nomen haben keinen Genus)
ich bin von Beruf Chemiker/in = watashi wa kagaku-sha desu
Ich bin Deutscher = doitsujin desu < watashi wa doitsujin desu (wörtl. Deutschland - Mensch - sein)
ich bin aus Deutschland gekommen = doitsu kara kimashita
ich wohne in X = x ni sundeimasu ("sundeemas")
Hobby = shumi
was ist Ihr Hobby? = go-shumi wa nan desu ka?
mein Hobby ist X = shumi ha X desu ("shumi wa ..... desu")
Sport = supoutsu
Fechten = fenshingu
Jogging = jogingu
mein Hobbies sind Fechten und Jogging = shumi ha fenshingu to jogingu desu


Vorstellungsfloskeln
Visitenkarte = meishi ("meeshi")
Anfang = hajime
schön, Sie kennenzulernen = hajime mashite ("hajimemashte"), wörtlich so was wie "machen wir einen Anfang",
freut mich sehr, Sie kennenzulernen = douzo yoroshiku onegai itashimasu (höflichste Variante, wörtl. ich bitte Sie mich anzunehmen) oder: douzo yoroshiku onegai shimasu (weniger bescheiden)
zum Abschluß einer Vorstellung sagen = yoroshiku onegai shimasu


Hier wurde bewußt auf die japanische Schreibweise (Kanji, Hiragana, Katakana) verzichtet. Dieses kleine Kapitel soll keinen Sprachkurs ersetzen, sondern ein Hilfsmittel und Rettungsanker für den Reisenden sein, dessen Hauptziel sein wird, höfliches Entgegenkommen durch einige wenige Kenntnisse zu signalisieren und das Gelingen der Reise zu gewährleisten. Alle vertiefenden Kenntnisse, zu denen ich ausdrücklich ermuntern möchte, inclusive der Schriftform, finden sich in der einschlägigen Literatur.

Literatur, Links und Quellen:
Japanisch Grundkurs und Intensivkurs: https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/laut-und-schrift/vocabular/allgemein - https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/laut-und-schrift/vocabular/schmalspur - https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/vocabulary/basics - https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/laut-und-schrift/vocabular/hobbyfreizeit - https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/laut-und-schrift/vocabular/unterichtsfloskeln - https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/vocabulary/power - https://www.japanisch-grund-und-intensivkurs.de/beginners/vocabulary/usefull
Video-Einführungen von Ann-Katrin Leuders:
https://www.youtube.com/watch?v=WWKSAcuayHM - https://www.youtube.com/watch?v=8aBHBRpTWdM - https://www.youtube.com/watch?v=jqhh0RexY2o - https://www.youtube.com/watch?v=z8tN8lWZ3Hw - https://www.youtube.com/watch?v=OZESo_8p0jM - https://www.youtube.com/watch?v=k_Lg6OaClec
Video-Sprachkurs von Christina Plaka:
https://www.youtube.com/watch?v=WD0158XO2wA - https://www.youtube.com/watch?v=ivyzqKN0L3U - https://www.youtube.com/watch?v=WZlXX3lYz3E - https://www.youtube.com/watch?v=qmiDgMskuzA - https://www.youtube.com/watch?v=_qKOeatVNms - https://www.youtube.com/watch?v=O6xMYsUYSXM - https://www.youtube.com/watch?v=v1ROnbKjrYE - https://www.youtube.com/watch?v=7Z1SsE5UjGI - https://www.youtube.com/watch?v=CgHFbNQStk0 - https://www.youtube.com/watch?v=F8d0M-vV5JY - https://www.youtube.com/watch?v=DPBGyCpF1pM - https://www.youtube.com/watch?v=LSZbz92KD-0 - https://www.youtube.com/watch?v=Nlk7QhCZRrU - https://www.youtube.com/watch?v=NRcFFVo_Qns - https://www.youtube.com/watch?v=0z-VqJT08io - https://www.youtube.com/watch?v=2iD-IZQZtSY - https://www.youtube.com/watch?v=qh8YUJVE8nc - https://www.youtube.com/watch?v=KqGMtmT4Apo - https://www.youtube.com/watch?v=sdvEFDmL3E8 - https://www.youtube.com/watch?v=qZN853PjS-s
Martin und Maho Clauß: Japanisch Schritt für Schritt, Band 1, der Sprachkurs für Unterricht und Selbststudium, Book on Demands, 2014, ISBN: 978-3-7322-9974-4


Andere Artikel über Japan lesen
Andere Länder-Essays lesen
Home

© Copyright bzw. Urheberrecht an Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2017
Impressum